107 Innen LOGO Linie D

Arbeitsgemeinschaft historischer Nahverkehr Düsseldorf e. V.

Fotogalerie

10. Januar 2010: 5111 - Rund um die Uhr im Einsatz

Der Winter 2009/2010 Ist für den Niederrhein weiterhin sehr schneereich. Das Sturmtief "Daisy", das am 9./10. Januar 2010 über Deutschland zog, brachte erneut viel Schnee nach Düsseldorf. Waren die Auswirkungen auch nicht so gravierend, wie in anderen Teilen Deutschlands, erforderte der Schneefall jedoch erneut viele Anstrengungen den Straßenbahnbetrieb der Rheinbahn aufrecht zu halten.

Natürlich war auch die Schneekehre 5111 wieder rund um die Uhr im Einsatz.

5111 Schleife Rheinbahnhaus
Der Schnee war in der Nacht zum 10. Januar 2010 fast noch unberührt, als der Arbeitstriebwagen 5111 die Schleife Rheinbahnhaus in Oberkassel wieder befahrbar machte. (oben: mt, unten: os)
5111 Winkellampe

Am Nachmittag des 9.Januar 2010 stand für den Winterdienst die Düsseldorfer Innenstadt auf dem Räumprogramm.

5111 Jan-Wellem-Platz 5111 Bastionstraße
Während der Straßenverkehr aufgrund der Witterungsverhältnisse am Samstagnachmittag stark abgenommen hatte, wurden durch den Rheinbahn-Winterdienst mit 5111 die Schleifen Jan-Wellem-Platz (oben) und Bastionstraße (unten) frei gefahren. (Fotos: os)

Weitere Fotos vom Winter 2009/2010 bei der Rheinbahn haben wir in unserer Fotogalerie zusammengestellt > zur Fotogalerie

Aktuell

10. Februar 2021

Heute jährt sich zum 65. Mal die Auslieferung des ersten GT6 der DÜWAG an die Rheinbahn – einen Tag später erhielt auch die Bochum-Gelsenkirchener-Straßenbahn (BOGESTRA) ihren ersten Sechsachser aus Düsseldorfer Produktion.

mehr ...

 

Neu im Shop

<Linie D> Ausgabe 2.2020

<Linie D> 2.2020

 

Aus dem Inhalt:

Themenschwerpunkt Chemnitz:

Straßenbahnfreunde Chemnitz e. V.
ŠKODA "FourCity Classic" Düsseldorf
Vor 30 Jahren: MAN SG 192 in Chemnitz
Im historischen Fahrzeugpark MAN 8291

Corneliusplatz - Zeitreise in Ansichtskarten

Historischer GT8 in ungewohnter Mission

Straßenbahnen in Osteuropa: Tallinn

Winterdienst im Düsseldorfer Modellbauland

 

3,00 EUR

(zuzüglich Porto und Verpackung)

> mehr ...

zur Bestellung: redaktion@linied.net

 

Neu im Shop

Brigitte und Hans Männel: Düsseldorfer Verkehrsgeschichten (Band 4): "Omibusse kommen in Fahrt"

Die Anfänge des Omnibusverkehrs in Düsseldorf - Vom Pferdeomnibus bis zur Rheinischen Kraftwagen-Betriebsgesellschaft

 

Omnibusse kommen in Fahrt

 

Aus dem Inhalt:

Die Anfänge der Stadtentwicklung und der städtischen Mobilität

Pferdeomnibusse in Düsseldorf

Mit dem Omnibus nach "Kappes-Hamm"

Die Rheinische Kraftwagen-Betriebsgesellschaft mbH

 

19,80 EUR

(zuzüglich Porto und Verpackung)

> mehr ...

zur Bestellung: redaktion@linied.net

 

Steinberg

Steinberg

"Linie D" setzt sich für die Erhaltung des historischen Betriebshofs Am Steinberg als Mobilitätszentrum und als Standort für die historischen Düsseldorfer Bahnen ein.

Weitere Informationen auch unter
www.am-steinberg.com