107 Innen LOGO Linie D

Arbeitsgemeinschaft historischer Nahverkehr Düsseldorf e. V.

News

25. September 2010 – Historisches Linienbustreffen in Essen

Aktuelles Historisches Linienbustreffen Essen Rheinbahn 6637
Buntes Treffen in Essen: Der Rheinbahnwagen 6637 neben einem Postbus, einem Hamburger Kleinbus und einem Gelenkbus, der ursprünglich bei der Vestischen Straßenbahn verkehrte.

Im Kulturhauptstadtjahr kann Essen auf 85 Jahre Omnibusbetrieb zurückblicken. Aus diesem Anlass hat die "Verkehrshistorische Arbeitsgemeinschaft EVAG e. V." in Zusammenarbeit mit der Essener Verkehrs AG zu einem historischen Linienbustreffen eingeladen.

Im Btf. Ruhrallee kamen heute mehr als 20 Oldtimer- und Youngtimerbusse des Linienverkehrs zusammen, sie zeigten eindrucksvoll städtischen Nahverkehr vergangener Zeiten. Eingeladen war auch der Rheinbahnwagen 6637 (DB O 305, Baujahr 1985), der eine der jüngeren Bauarten vertrat.

In zahlreichen Städten waren diese Standardbusse der ersten Generation in großen Serien vertreten, wegen ihrer Motorkapselung häufig auch als "Flüsterbus" bezeichnet. Waren die "O 305" in ihrer aktiven Zeit fast allgegenwärtig, sind sie - vielleicht gerade deshalb - heute zur Rarität geworden. Neben einem zweiten Solowagen (mit gewölbter Bugscheibe, "SL-Bug"), war dennoch auch ein als Postbus hergerichteter Überlandwagen (DB O 307) und ein Gelenkbus zum Linienbustreffen nach Essen gekommen.

(ve)

Aktuell

11. September 2019

Am 15. September findet in Düsseldorf ein autofreier Sonntag statt. Die Innenstadt wird an diesem Tag für den Autoverkehr gesperrt. Alle öffentlichen Verkehrsmittel können an diesem Tag im Düsseldorfer Stadtgebiet ganztägig kostenfrei benutzt werden. Unter der Überschrift „Ich steige um“ wird dadurch die Möglichkeit geboten, den Nahverkehr „und die Verkehrswende zu testen“. Die Rheinbahn verdichtet auf ihren Bahnlinien deshalb den Fahrplantakt. Acht Oldtimerzüge sind dabei.

mehr ...

 

Neu im Shop

<Linie D> Ausgabe 1.2019

 

Aus dem Inhalt:

Der Speisewagen 3101 ist zurück bei der Rheinbahn

Düsseldorfer Haltestellen im Wandel der Zeit (Fortsetzung)

Vor 50 Jahren: Schneechaos am Karnevalswochenende

Straßenbahnen in osteuropa: Krywyj Rih

3,00 EUR

(zuzüglich Porto und Verpackung)

> mehr ...

zur Bestellung: redaktion@linied.net

Düsseldorfer Verkehrsgeschichte - Historische Busse und Bahnen in Düsseldorf

<Linie D>, Ausgabe 1.2015

2010 erschien unter dem Titel "Historische Straßenbahnen in Düsseldorf" erstmalig unsere Zusammenstellung der in Düsseldorf erhaltenen historischen Bahnen. Diese Broschüre wurde nun aktualisiert und um einen Busteil ergänzt:

In Düsseldorf gibt es eine große Anzahl von historischen Straßenbahnen, die überwiegend betriebsfähig sind. Aber auch Oldtimer-Busse vom Büssing-"Schauzenbus" bis zum MAN S 80 repräsentieren die Verkehrsgeschichte in der Landeshauptstadt. Insgesamt sieben historische Busse sind jetzt mit einer kurzen Textbeschreibung, technischen Daten und einem Bild in die Broschüre neu aufgenommen worden.

4,90 EUR

(zuzüglich Porto und Verpackung)

> mehr ...

zur Bestellung: redaktion@linied.net

 

Steinberg

Steinberg

"Linie D" setzt sich für die Erhaltung des historischen Betriebshofs Am Steinberg als Mobilitätszentrum und als Standort für die historischen Düsseldorfer Bahnen ein.

Weitere Informationen auch unter
www.am-steinberg.com