107 Innen LOGO Linie D

Arbeitsgemeinschaft historischer Nahverkehr Düsseldorf e. V.

News

23. Mai 2010: Jazz-Rally in Düsseldorf

Aktuelles 1269 Jazz-Rally
Triebwagen 1269 nach dem Umsetzen an der Luisenstraße.

Die 18. Düsseldorfer Jazz-Rally fand vom 21. bis zum 23. Mai statt. Wie schon in den Vorjahren gab es auch diesmal wieder eine fahrende Bühne, nämlich einen historischen Straßenbahnzug der Rheinbahn. Am 22. und 23. Mai war der K66-Triebwagen 1269 am frühen Abend jeweils dreimal ab Heinrich-Heine-Allee im Einsatz. An Bord sorgte das „Tohuwabohu Quartett“ für Stimmung und begeisterte die Teilnehmer der „Jazz-Rally“.

Die Fahrt des Sonderwagens führte über die Strecke der Linie 706 zum Btf. Steinberg, der langsam durchfahren wurde, und zurück in die Altstadt. Die anschließende Umsetzfahrt musste wegen der fehlenden Wendemöglichkeit am Jan-Wellem-Platz bis zum Gleiswechsel an der Luisenstraße geführt werden.

Das nächste Jazz-Konzert in der Straßenbahn findet bereits am kommenden Sonntag, dem 30. Mai statt, wenn die historische Stadtrundfahrt als „Jazz-Tram“ unterwegs ist. Im Einsatz ist dann erneut der K66-Tw 1269. Allerdings gibt es für diese Fahrt leider keine Karten mehr.

(ve)

Aktuell

15. September 2018

„Sombers und „Stropmütze“ sind keine alternativen Kopfbedeckungen und „Tückmantel“ auch kein Kleidungsstück, wie man vielleicht annehmen könnte. Die Haaner Bürger kennen diese Bezeichnungen: Es sind Haltestellen der Rheinbahn-Busse im Stadtgebiet. Auch in Haan wurden die ausrangierten Schilder verkauft und fanden eine neue Heimat.

mehr ...

 

Neu im Shop

<Linie D> Ausgabe 1.2018

 

Aus dem Inhalt:

Düsseldorfer Haltestellen im Wandel der Zeit,

80 Jahre Rheinbahnbetrieb im "Mettmanner Netz" (Fortsetzung)

Rote Engel

Streckenverlängerung in Rath

 

3,00 EUR

(zuzüglich Porto und Verpackung)

> mehr ...

zur Bestellung: redaktion@linied.net

Düsseldorfer Verkehrsgeschichte - Historische Busse und Bahnen in Düsseldorf

<Linie D>, Ausgabe 1.2015

2010 erschien unter dem Titel "Historische Straßenbahnen in Düsseldorf" erstmalig unsere Zusammenstellung der in Düsseldorf erhaltenen historischen Bahnen. Diese Broschüre wurde nun aktualisiert und um einen Busteil ergänzt:

In Düsseldorf gibt es eine große Anzahl von historischen Straßenbahnen, die überwiegend betriebsfähig sind. Aber auch Oldtimer-Busse vom Büssing-"Schauzenbus" bis zum MAN S 80 repräsentieren die Verkehrsgeschichte in der Landeshauptstadt. Insgesamt sieben historische Busse sind jetzt mit einer kurzen Textbeschreibung, technischen Daten und einem Bild in die Broschüre neu aufgenommen worden.

4,90 EUR

(zuzüglich Porto und Verpackung)

> mehr ...

zur Bestellung: redaktion@linied.net

 

Steinberg

Steinberg

"Linie D" setzt sich für die Erhaltung des historischen Betriebshofs Am Steinberg als Mobilitätszentrum und als Standort für die historischen Düsseldorfer Bahnen ein.

Weitere Informationen auch unter
www.am-steinberg.com