107 Innen LOGO Linie D

Arbeitsgemeinschaft historischer Nahverkehr Düsseldorf e. V.

News

1. Februar - Fotokünstler stellen im Steinberg aus

Stadtrundfahrten

Vom 3. bis zum 5. Februar findet zum sechsten Mal die "Duesseldorf Photo Week" statt. Rund 70 Galerien und Museen beteiligen sich an Präsentationen rund um das Medium Fotografie. Auch der Betriebshof Am Steinberg der Rheinbahn ist als Ausstellungsort dabei.

Der "Bundesverband Freie Fotografen und Bildgestalter (BFF)" wählte das historische Gelände um Arbeiten von 64 Fotografen zu präsentieren. Unter dem Titel "RAW - The Decisive Moment" (= Der entscheidende Moment) - werden die Bilder vor der technisch/industriellen Kulisse der historischen Straßenbahnen in der ehemaligen Werkstatthalle in Szene gesetzt.

Nicht nur für die Fotobegeisterten wird das Zusammentreffen von Fotokunst und historischer Technik reizvoll sein.

Der Steinberg ist geöffnet:

  • Freitag, 3. Februar, 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
  • Samstag, 4. Februar, 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr
  • Sonntag, 5. Februar, 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Für die stilgerechte Anreise ins historische Depot wird an allen drei Veranstaltungstagen wieder ein Pendelverkehr zwischen Derendorf Nord, Merziger Straße - Hauptbahnhof - Karolingerplatz - Am Steinberg mit historischen Straßenbahnen eingerichtet. Gefahren werden die Bahnen von Mitgliedern der "Linie D".

Folgender Fahrzeugeinsatz* ist vorgesehen:

  • Tw 14 + Bw 332 (Kriegsstraßenbahnzug, Baujahre 1948/1949) - nur am Freitag und Sonntag
  • Tw 2432 (Sechsachsiger Düwag-Gelenktriebwagen, Baujahr 1961)
  • Tw 2501 (Sechsachsiger Düwag-Gelenktriebwagen, Baujahr 1956) - nur am Freitag und Samstag
  • Tw 2965 (Achtachsiger Düwag-Gelenktriebwagen, Baujahr 1965)

Der Fahrplan in Kürze:

Freitag:

17:20 Uhr (KSW-Zug), dann 18:17 Uhr bis 19:57 Uhr alle 20 Minuten von Am Steinberg nach Derendorf Nord, danach von 20:17 Uhr bis 21:02 Uhr zum Hauptbahnhof. Abfahrten ab Derendorf Nord: 18:06 Uhr bis 20:26 Uhr zum Steinberg.

Samstag:

12:08 Uhr bis 19:08 Uhr alle 30 Minuten von Am Steinberg nach Derendorf Nord, danach ab 19:38 Uhr bis 20:08 Uhr zum Hauptbahnhof. Abfahrten ab Derendorf Nord: 12:20 Uhr bis 19:20 Uhr zum Steinberg.

Sonntag:

12:06 Uhr bis 17:06 Uhr alle 30 Minuten von Am Steinberg nach Derendorf Nord, danach ab 17:36 Uhr bis 18:06 Uhr zum Hauptbahnhof. Abfahrten ab Derendorf Nord: 12:18 Uhr bis 17:18 Uhr zum Steinberg.

Außerdem verbindet ein kostenloser Busshuttle der Rheinbahn im 30 Minuten-Takt die wichtigsten Ausstellungsorte der Duesseldorf Photo Week an den drei Tagen. Die Busse fahren vom NRW-Forum über den Hauptbahnhof und die Birkenstraße zum Malkasten (Jacobistraße) und wieder zurück. Am Hauptbahnhof besteht dadurch die Möglichkeit in die Oldiebahnen zum Steinberg umzusteigen.

* = Änderungen des Fahrzeugeinsatzes ist vorbehalten.

(hm)

Aktuell

13. Mai 2020

Die Corona-Pandemie hat auch Auswirkungen auf den historischen Nahverkehr in Düsseldorf sowie auf das Vereinsleben der „Linie D“. Die historischen Stadtrundfahrten sowie die Charterfahrten der Rheinbahn werden bis vorerst 30. Juni 2020 nicht durchgeführt.

mehr ...

 

Neu im Shop

Brigitte und Hans Männel: Düsseldorfer Verkehrsgeschichten (Band 4): "Omibusse kommen in Fahrt"

Die Anfänge des Omnibusverkehrs in Düsseldorf - Vom Pferdeomnibus bis zur Rheinischen Kraftwagen-Betriebsgesellschaft

 

Omnibusse kommen in Fahrt

 

Aus dem Inhalt:

Die Anfänge der Stadtentwicklung und der städtischen Mobilität

Pferdeomnibusse in Düsseldorf

Mit dem Omnibus nach "Kappes-Hamm"

Die Rheinische Kraftwagen-Betriebsgesellschaft mbH

 

19,80 EUR

(zuzüglich Porto und Verpackung)

> mehr ...

zur Bestellung: redaktion@linied.net

Neu im Shop

<Linie D> Ausgabe 2.2019

 

Aus dem Inhalt:

Autofreier Sonntag und "Plankurbeln"

Btf. Am Steinberg: Tag des offenen Denkmals

Logos der Rheinbahn im Wandel der Zeit

Rheinbahn-Triebwagen 392 im Museum

Straßenbahnen in Osteuropa: Minsk

 

3,00 EUR

(zuzüglich Porto und Verpackung)

> mehr ...

zur Bestellung: redaktion@linied.net

Steinberg

Steinberg

"Linie D" setzt sich für die Erhaltung des historischen Betriebshofs Am Steinberg als Mobilitätszentrum und als Standort für die historischen Düsseldorfer Bahnen ein.

Weitere Informationen auch unter
www.am-steinberg.com