107 Innen LOGO Linie D

Arbeitsgemeinschaft historischer Nahverkehr Düsseldorf e. V.

Fahrzeugpark

Bus 8515 - MAN S 80, Prototyp SL II

8515
Bus 8515 (Foto: fb)

Baujahr: 1979
Eigentümer: Linie D
Einsatz: zurzeit abgestellt

Der Wagen 8515 gehört zu einer kleinen Serie von Versuchsfahrzeugen für eine neue Busgeneration mit niederflurigem Wagenboden. Dazu wurden die Fahrzeuge mit kleineren Rädern als bislang üblich versehen. Hinzu kamen weitere Sonderaustattungen wie auffällige pfeilförmige Blinker am Heck etc.

Ein Teil der Fahrzeuge erhielt eine für Düsseldorf eher untypische weiß-blaue Lackierung.

1991 wurde das Fahrzeug an die Fa. Lingner in Wattenscheid verkauft. Später gelangte es an das Bildungswerk Verkehrsgewerbe Westfalen-Lippe e. V., Münster. Von dort konnte es der Verein Linie D zurück erwerben.

(bd)

Aktuell

7. Juli 2018

Im April hat die Rheinbahn die Haltestellenschilder in Hilden gegen die bekannten neuen Modelle getauscht. Der Wunsch der Hildener nach „ihren“ Haltestellenschildern war so groß, dass die Rheinbahn mit ehrenamtlicher Unterstützung der Mitglieder der „Linie D“ bereits vorab am heutigen Samstag mehr als 100 der alten Hildener Schilder verkauft hat.

mehr ...

 

Neu im Shop

<Linie D> Ausgabe 1.2018

 

Aus dem Inhalt:

Düsseldorfer Haltestellen im Wandel der Zeit,

80 Jahre Rheinbahnbetrieb im "Mettmanner Netz" (Fortsetzung)

Rote Engel

Streckenverlängerung in Rath

 

3,00 EUR

(zuzüglich Porto und Verpackung)

> mehr ...

zur Bestellung: redaktion@linied.net

Düsseldorfer Verkehrsgeschichte - Historische Busse und Bahnen in Düsseldorf

<Linie D>, Ausgabe 1.2015

2010 erschien unter dem Titel "Historische Straßenbahnen in Düsseldorf" erstmalig unsere Zusammenstellung der in Düsseldorf erhaltenen historischen Bahnen. Diese Broschüre wurde nun aktualisiert und um einen Busteil ergänzt:

In Düsseldorf gibt es eine große Anzahl von historischen Straßenbahnen, die überwiegend betriebsfähig sind. Aber auch Oldtimer-Busse vom Büssing-"Schauzenbus" bis zum MAN S 80 repräsentieren die Verkehrsgeschichte in der Landeshauptstadt. Insgesamt sieben historische Busse sind jetzt mit einer kurzen Textbeschreibung, technischen Daten und einem Bild in die Broschüre neu aufgenommen worden.

4,90 EUR

(zuzüglich Porto und Verpackung)

> mehr ...

zur Bestellung: redaktion@linied.net

 

Steinberg

Steinberg

"Linie D" setzt sich für die Erhaltung des historischen Betriebshofs Am Steinberg als Mobilitätszentrum und als Standort für die historischen Düsseldorfer Bahnen ein.

Weitere Informationen auch unter
www.am-steinberg.com