107 Innen LOGO Linie D

Arbeitsgemeinschaft historischer Nahverkehr Düsseldorf e. V.

Fotogalerie

14. Februar 2010: GT8S auf der Linie 712

Für die in Hubertushain endenden Züge der Linie "712 gestrichen" sind die Zweirichtungstriebwagen GT8S erforderlich. Am Karnevalssonntag 2010 verstärkte sie zwischen Hubertushain und Volmerswerth die Linie 712. Von 10:00 Uhr und 14:00 bestand daher ein 10 Minuten-Takt von der Ratinger Stadtgrenze in den Süden Düsseldorfs. Alexander Schmitz nutzte den "Tulpensonntag", um die GT8S zu fotografieren.

3053 Hirschweg
Im Stadtteil Rath führt die Straßenbahnstrecke nach Ratingen an der Bebauungsgrenze durch den Aaper Wald.
Oben: 3053 ist am Hirschweg in Richtung Hubertushain, der Endstelle an der Ratinger Stadtgrenze, unterwegs.
Unten: Der gleiche GT8S fährt an der Haltestelle Oberrath in die Stadtmitte zurück.
3053 Oberrath

3048 Rather Broich
Am Rather Broich beginnt im Stadtteil Mörsenbroich die "Überlandstrecke" nach Ratingen. GT8S 3048 ist auf dem Weg zum Hubertushain.
3043 Bilk S
3043 erreicht den S-Bahnhof Bilk. Dort sind die Baustelleneinrichtungen für den Tunnelbau der Wehrhahn-Linie nicht übersehbar.
3056 Aachener Platz
GT8S 3056 hat am Aachener Platz sein Ziel die Hellriegelstraße in Volmerswerth fast erreicht.

(Fotos: as)

Aktuell

10. April

1896 wurde die Rheinische Bahngesellschaft im linksrheinischen Stadtteil Oberkassel gegründet und nahm dort ihren Betrieb auf. In diesen Tagen verlässt die Hauptverwaltung diesen traditionsreichen Standort und zieht mit 385 Mitarbeitern in einen Neubau im Gewerbegebiet Lierenfeld in unmittelbare Nachbarschaft zum dortigen Betriebshof.

mehr ...

Neu im Shop

Wolfgang Sievers: Liliputbahnen in Düsseldorf

Liliputbahnen

88 Seiten DIN A4 Düsseldorfer Verkehrsgeschichte: Die Liliputbahnen auf der "GeSoLei" 1926 und der Großen Reichsausstellung "Schaffendes Volk" 1937.

12,50 EUR

(zuzüglich Porto und Verpackung)

> mehr ...

zur Bestellung: redaktion@linied.net

<Linie D>,
Ausgabe 2.2016

<Linie D>, Ausgabe 1.2015

Aus dem Inhalt:

Aktuell:
Die Restaurierung des GT8SU 3206
Die Rheinbahn in Daten

Betriebshof Am Steinberg:
Veranstaltungen 2016

Nahverkehrsgeschichte der Region:
Die Geschichte des Neusser Obus-Betriebes

ÖPNV international:
Częstochowa

3,00 EUR

(zuzüglich Porto und Verpackung)

> mehr ...

zur Bestellung: redaktion@linied.net

 

 

Steinberg

Steinberg

"Linie D" setzt sich für die Erhaltung des historischen Betriebshofs Am Steinberg als Mobilitätszentrum und als Standort für die historischen Düsseldorfer Bahnen ein.

Weitere Informationen auch unter
www.am-steinberg.com

 

Neu im Shop

T-Shirt mit Logo "Steinberg" ©

18,00 EUR

(zuzüglich Porto und Verpackung)

> mehr ...

zur Bestellung: redaktion@linied.net