107 Innen LOGO Linie D

Arbeitsgemeinschaft historischer Nahverkehr Düsseldorf e. V.

News

26.06.2022 - GT8SU auf Vereins-Sonderfahrt

GT8SU 3206
Das Fahrzeug auf dem Weg zum Hauptbahnhof in der Neusser Fußgängerzone

Am 03. Juli 2022 ist es endlich so weit: Der GT8SU 3206 wird mit einer Sonderfahrt durch Düsseldorf im Oldtimer-Fuhrpark willkommen geheißen (mehr dazu am Ende des Artikels). Vorher fand letzten Sonntag (26.06.2022) eine vereinsinterne Willkommensfahrt statt, wo sich die Vereinsmitglieder ein Bild vom Zustand des Wagens machen konnten und ihn an diversen Stellen im Rheinbahn-Schienennetz fotografieren konnten.

Die Fahrt

Um Punkt 11:00 Uhr war Abfahrt an der Schleife Kurfürstenstraße am Düsseldorfer Hauptbahnhof. Von dort führte unser Weg über den Linienweg der 704 und 701 zum Betriebshof Steinberg, wo den Vereinsmitgliedern die Beklebung des Wagens 2656 vorgestellt wurde, welche die gute Nachbarschaft der „Linie D“ und dem Team hinter „Jaques Tilly“ im Betriebshof darstellt. Im Anschluss daran ging es baustellenbedingt nach Gerresheim S-Bahnhof, wo in der im Grünen gelegenen Wendeschleife ausgiebig fotografiert wurde.

GT8SU 3206
Premiere: Triebwagen 3206 zum ersten Mal bei einer Sonderfahrt am Gerresheimer S-Bahnhof

Danach wurde das Besondere am GT8SU demonstriert: Dieser kann nämlich nicht nur im Straßenbahnnetz fahren, sondern auch im Stadtbahnnetz. So ging es dann von Gerresheim per Wendefahrt in „Lierenfeld Betriebshof“ hoch in den Norden zur „Merkur Spiel-Arena/Messe Nord“, wo mehrere Runden gedreht wurden, damit jeder sein perfektes Foto aufnehmen konnte. Zum Schluss gab es das Highlight der Fahrt: der Besuch in Krefeld. Über den Linienweg der U70 und U76 fuhr der GT8SU bis nach Krefeld Rheinstraße. Vor Ort konnten die Gäste den Wagen zusammen mit dem Linienverkehr ablichten.

GT8SU 3206
GT8SU in Krefeld: Pause an der Endstelle „Krefeld Rheinstraße“

Den GT8SU in seiner Ursprungsform selbst erleben

Wer jetzt Lust bekommen hat, auch solch eine Sonderfahrt mit dem wohl einzigartigsten GT8SU des Düsseldorfer Fuhrparks zu erleben, kann sich noch anmelden:

> Weitere Informationen zu der geplanten Sonderfahrt am 03.07.2022

(Text, Fotos: nb)