107 Innen LOGO Linie D

Arbeitsgemeinschaft historischer Nahverkehr Düsseldorf e. V.

Verein

Arbeitsgruppe Archiv und Dokumentation

AG Archiv/Dokumentation

Die Arbeitsgruppe Archiv/Dokumentation kümmert sich um die Sammlung, Archivierung und Aufbereitung von Bildern und Dokumenten rund um den Düsseldorfer Nahverkehr. Nicht nur Fotos, Dias und Filme, sondern auch Bücher, Fachartikel, Geschäftsberichte, interne Unterlagen, Fahrpläne, Berichte, Statistiken und vieles mehr beschreiben Menschen, Fahrzeuge und den Betriebsablauf von Bahnen und Bussen in Düsseldorf und Umgebung.

Die Vereinssammlung basiert in erster Linie auf Sachspenden und der Übernahme von Nachlässen. Doppelte Bücher, nicht mehr benötigte "Nahverkehrsware", alte Postkarten oder Fotos bis hin zu kompletten Sammlungen haben das Bild- und Dokumentenarchiv immer weiter bereichert, sodass inzwischen schon ein recht beachtlicher Bestand zusammengekommen ist.

Die Aktivitäten der Arbeitsgruppe Archiv und Foto laufen meist etwas im Hintergrund. Es fehlen die grossen Strassenbahnen zum Anfassen, dafür ist die Beschäftigung und Archivierung der unterschiedlichen Unterlagen um so spannender: Sie erschließt Nahverkehrs- und Stadtgeschichte und stellt Fahrzeuge, Linien und Mitarbeiter in einen geschichtlichen Kontext, der Fragen nach "Wie?" und "Warum?" beantwortet.

Die Arbeitsgruppe hat seit der Gründung der "Linie D" etliche Fotoserien aufgelegt und unterschiedliche Veröffentlichungen herausgegeben.

In den Vereinsräumen in Düsseldorf-Kaiserswerth finden regelmäßige Arbeitstreffen statt. Hier sind auch große Teile der Vereinssammlung untergebracht. Wer einmal vorbeischauen möchte, wendet sich bitte an die Arbeitsgruppe. Wenn Sie eine Sachspende für die Bild- und Dokumentensammlung der "Linie D" haben, können Sie sich ebenfalls sehr gerne an uns wenden. Was Sie übrig haben, könnte ein wichtiges Detail des Düsseldorfer Nahverkehrs sein!

Wer einmal vorbeischauen möchte, wendet sich bitte an den Sprecher der Arbeitsgruppe.

Email: info@linied.net

Aktuell

10. April

1896 wurde die Rheinische Bahngesellschaft im linksrheinischen Stadtteil Oberkassel gegründet und nahm dort ihren Betrieb auf. In diesen Tagen verlässt die Hauptverwaltung diesen traditionsreichen Standort und zieht mit 385 Mitarbeitern in einen Neubau im Gewerbegebiet Lierenfeld in unmittelbare Nachbarschaft zum dortigen Betriebshof.

mehr ...

Neu im Shop

Wolfgang Sievers: Liliputbahnen in Düsseldorf

Liliputbahnen

88 Seiten DIN A4 Düsseldorfer Verkehrsgeschichte: Die Liliputbahnen auf der "GeSoLei" 1926 und der Großen Reichsausstellung "Schaffendes Volk" 1937.

12,50 EUR

(zuzüglich Porto und Verpackung)

> mehr ...

zur Bestellung: redaktion@linied.net

<Linie D>,
Ausgabe 2.2016

<Linie D>, Ausgabe 1.2015

Aus dem Inhalt:

Aktuell:
Die Restaurierung des GT8SU 3206
Die Rheinbahn in Daten

Betriebshof Am Steinberg:
Veranstaltungen 2016

Nahverkehrsgeschichte der Region:
Die Geschichte des Neusser Obus-Betriebes

ÖPNV international:
Częstochowa

3,00 EUR

(zuzüglich Porto und Verpackung)

> mehr ...

zur Bestellung: redaktion@linied.net

 

 

Steinberg

Steinberg

"Linie D" setzt sich für die Erhaltung des historischen Betriebshofs Am Steinberg als Mobilitätszentrum und als Standort für die historischen Düsseldorfer Bahnen ein.

Weitere Informationen auch unter
www.am-steinberg.com

 

Neu im Shop

T-Shirt mit Logo "Steinberg" ©

18,00 EUR

(zuzüglich Porto und Verpackung)

> mehr ...

zur Bestellung: redaktion@linied.net