107 Innen LOGO Linie D

Arbeitsgemeinschaft historischer Nahverkehr Düsseldorf e. V.

Fahrzeugpark

Triebwagen 2498 - Sechsachsiger Gelenkwagen mit Speiseabteil

2498
Triebwagen 2498 am 20.06.2004 am Jan-Wellem-Platz.

Baujahr: 1960
Eigentümer: Rheinbahn
Einsatz: Partybahn, Historische Stadtrundfahrten, Sonderfahrten

Nach dem Erfolg der 6- bzw. 8-achsigen Gelenkwagen auf den Stadtlinien beschaffte die Rheinbahn in den 60er Jahren auch Fahrzeug für den Einsatz auf den Fernlinien nach Duisburg (Linie D) und Krefeld (Linie K). Leider ist kein älteres Fahrzeug aus diesem Einsatzbereich erhalten geblieben.

Triebwagen 2498 wies ursprünglich im Mittelteil eine kleine Küche und Sitzplätze mit Tischen auf, um auf der Linie D nach Duisburg als Speisewagen eingesetzt zu werden. Der Fernliniencharakter wurde auch durch Doppelscheinwerfer und zusätzliche Zierstreifen an der Frontpartie unterstrichen. Passend dazu besaßen die Beiwagen 1679 und 1680 ebenfalls eine veränderte Innenausstattung und Fernlinien-Lackierung. Seit Mitte der siebziger Jahre erfolgte die Umsetzung der Fahrzeuge in das Stadtliniennetz und die technische Anpassung an die Stadtfahrzeuge.

Der Verein "Linie D" fühlte sich seinem Namen verpflichtet und hat daher den Triebwagen 2498 durch die Rheinbahn-Hauptwerkstatt soweit möglich in den Zustand der 60er Jahre und als Fernlinienzug zurückversetzen lassen. In diesem Zustand wird er seit Oktober 1997 für Stadtrundfahrten u. ä. eingesetzt.

(Text: Björn Domuradt)

Aktuell

4. Februar

Vom 3. bis zum 5. Februar fand zum sechsten Mal das "Duesseldorf Photo Weekend 2017" statt. Rund 70 Galerien, Museen und Institutionen beteiligen sich an den Präsentationen renommierter Fotografen. Dabei reichte die Bandbreite der ausgestellten Werke von der klassischer Fotografie bis hin zu neuesten Tendenzen im Bereich der Neuen Medien und machte Düsseldorf an diesem Wochenende einmal wieder zur „Welt-Foto-Hauptstadt“.

mehr ...

Neu im Shop

Wolfgang Sievers: Liliputbahnen in Düsseldorf

Liliputbahnen

88 Seiten DIN A4 Düsseldorfer Verkehrsgeschichte: Die Liliputbahnen auf der "GeSoLei" 1926 und der Großen Reichsausstellung "Schaffendes Volk" 1937.

12,50 EUR

(zuzüglich Porto und Verpackung)

> mehr ...

zur Bestellung: redaktion@linied.net

<Linie D>,
Ausgabe 2.2016

<Linie D>, Ausgabe 1.2015

Aus dem Inhalt:

Aktuell:
Die Restaurierung des GT8SU 3206
Die Rheinbahn in Daten

Betriebshof Am Steinberg:
Veranstaltungen 2016

Nahverkehrsgeschichte der Region:
Die Geschichte des Neusser Obus-Betriebes

ÖPNV international:
Częstochowa

3,00 EUR

(zuzüglich Porto und Verpackung)

> mehr ...

zur Bestellung: redaktion@linied.net

 

 

Steinberg

Steinberg

"Linie D" setzt sich für die Erhaltung des historischen Betriebshofs Am Steinberg als Mobilitätszentrum und als Standort für die historischen Düsseldorfer Bahnen ein.

Weitere Informationen auch unter
www.am-steinberg.com

 

Neu im Shop

T-Shirt mit Logo "Steinberg" ©

18,00 EUR

(zuzüglich Porto und Verpackung)

> mehr ...

zur Bestellung: redaktion@linied.net